//
startseite
© 2014 - Marcus Goldhahn

© 2014 – Marcus Goldhahn

AMEN (AT)

Alles wird sich verändern.

Karl Ebert ist der angesehene und charismatische Pfarrer der kleinen Gemeinde Butzbach. Ein tragischer Unfall, bei dem seine Tochter Johanna und eine andere junge Frau ums Leben kommen, lässt Karl sein Leben und seinen Glauben in Frage stellen. Seine Frau Elli sieht in dem Unglück eine Prüfung und findet ihren eigenen Weg, mit dem tragischen Verlust umzugehen. Karl hingegen hadert – und entfernt sich dabei immer mehr von Elli.

Seit Anfang 2015 entwickelt Marcus Goldhahn im Rahmen des TP2-Talentpool das Langfilmprojekt AMEN (AT). Zusammen mit seiner Tutorin und Dramaturgin Heike Rübbert schrieb er bereits das erste Treatment zu diesem Drama. Eine Weiterentwicklung bis zur Drehbuchreife ist angestrebt.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: