//
startseite
2016_03_09-Standfotos_DT5_DSC08759-ohneC.jpg

© Marcus Goldhahn (SchachmattFilm)

 

BLÄTTERTEIG UM DREI UHR MORGENS

Es ist drei Uhr Morgens. Neonröhren beginnen zu flackern. Nach und nach erwacht eine Backstube in Erfurts Süden und füllt sich mit Leben: Stefan Lobenstein beginnt seinen Tag. Der Zuschauer begleitet den charismatischen Bäckermeister und erfährt dabei mehr über seine Lebens- und Arbeitsphilosophie. Lobenstein erzählt aber auch über Status Quo und Zukunft des Handwerks, sowie über seinen Ansatz für nachhaltige Lebensmittelproduktion. In starken Bildern erzählt und mit elegischer Musik unterlegt soll die Doku Faszination und Neugier für den Handwerksberuf wecken.

Aktuell sind wir mit den Dreharbeiten zu unserem Dokumentarfilm Blätterteig um Drei Uhr Morgens in der Bäckerei Lobenstein in Erfurt beschäftigt. Das heißt während der Drehzeit, getreu unseres Titels, um Drei Uhr in der Backstube zu stehen. Belohnt werden wir mit dem herrlich frischem Duft nach Brot und Brötchen. Und zwischendrin gibt Herr Lobenstein noch einen Kaffee aus.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s